-Radaranbindung-
zurück zur Startseite

ARPA Modul zum NAV-C MASTER 2004

Sie besitzen ein ARPA fähiges Radar? Dann können Sie dieses mit dem PC verbinden und die ARPA Targets im NAV-C MASTER 2004 darstellen.


Sie sehen zwei andere Schiffe (grün und rot). Wir legen kein störendes Radarbild über die Karte, sondern blenden nur alle sich bewegende Ziele ein. So bleibt die Karte übersichtlich und es wird eine sichere Navigation gewährleistet. Zu den ARPA-Zielen werden Schleppe und Vorauspfeil berechnet.



Hier der Ausschnitt nochmal zur besseren Übersicht.



Im ARPA Fenster zeigt Ihnen der NAV-C MASTER 2004 alle wichtigen Daten wie Passierabstand, Peilung, Distanz, COG, SOG und Entfernung.
ARPA Targets können vom NAV-C MASTER 2004 mit dem Optionspaket ARPA (149,- EUR) dargestellt werden.

Das Einblenden von solchen Radar Targets ist ein sinnvoller Schritt zur Vervollkommnung der Navigation 2000.