-NAV-C Mobile 2004-
zurück zur Startseite

Schnurlose Tochteranzeige für den Pocket PC

Als Zusatzsoftware zum NAV-C MASTER 2004 (Infos) bietet die BEC MARINE die Software NAV-C Mobile 2004 für den Pocket PC an.
Neu: Jetzt auch für NAV-C Charter 2005 und NAV-C Skipper 2005 verfügbar.
So können Sie Ihren PDA (Beispiel) über WLAN mit dem Notebook verbinden und bekommen viele wichtige Daten auf den Pocket PC übertragen. Dabei werden folgende Informationen zur Verfügung gestellt:
  • Zoombares und bewegbares Kartenbild (siehe Bild 1)
  • Highwaydarstellung zur Wegpunktansteuerung (siehe Bild 2)
  • Entfernung, TimeToGo, zu fahrender Kurs, Kurskorrektur, CrossTrackError für die Wegpunktansteuerung
Durch ihr transflektives Display eignen sich Pocket PCs besonders als Aussenanzeige. Dabei kann man auch bei direkter Sonneneinstrahlung alle Daten sehr gut sichtbar ablesen. Durch die Nutzung von Wireless Lan funktioniert die Funkverbindung zum PC dabei auf bis zu 100m. Sie haben also alle wichtigen Daten immer bei sich, unabhängig wo der PC steht. Selbstverständlich gibt es auch geeignete wasserdichte Schutzhüllen für den PDA.

Die Software NAV-C Mobile 2004 kostet 49,- EUR.

NAV-C Mobile 2004 ist lauffähig unter Windows CE, PocketPC 2002, 2003. Die Daten werden mittels WLAN übertragen.