-NAV-C Wetter-
zurück zur Startseite

Allbereichsempfänger und Dekoder

Diese überaus leistungsfähige Einbaueinheit enthält einen Mehrbereichsempfänger für den Empfangsbereich von 4200 bis 14000 kHz und Festfrequenzen für die typischen unteren Freuenzen, wie 147,8 kHz und 518 kHz. Damit ist dieser Empfänger für alle Gebiete (Nordsee, Ostsee, Mittelmeer) geeignet. Die Gebiete und Sendeprogramme werden auf Checkkarte bestellt. Der Empfänger ist nicht von außen durchstimmbar. Eine Checkkarte enthält ein Gebiet aus Europa.
Der Empfänger kann mit einer angepaßten Aktivantenne oder für den Anschluß an eine externe Antenne (z.B. Achterstag) vorgesehen werden.

NAV-C Wetter Softwarelösung unterstützt diesen Empfänger, übernimmt die Wettermeldungen, speichert diese und wertet sie aus, solange der PC mit dem Empfänger verbunden ist. Er empfängt dabei Wetternachrichten, SYNOPS und NAVTEX. Auch dieser Empfänger benötigt eine eigene serielle Schnittstelle. Das Gesamtpaket, bestehend aus MBR und die Software für SYNOPS, Wettermeldungen und NAVTEX plus optionaler zusätzlicher seriellen Schnittstelle macht Ihren PC zum europaweitem Wetterprofi.
Bei Fragen oder für Angebote wenden Sie sich bitte an uns! zum Kontakt